Alle Infos rund ums icloud-Backup

Um das icloud-Backup auf Ihren PC herunterzuladen, gibt es drei Möglichkeiten: EaseUS iCloud Backup Extractor, iCloud.com und iCloud Control Panel. Die Verwendung von EaseUS iCloud Backup Extractor ist der einfachste Weg, das iCloud Backup selektiv auf Ihren PC oder Mac ohne iPhone, iPad oder iPod herunterzuladen, während die letzten beiden iCloud Methoden kostenlos sind.

Warum müssen Sie iCloud Backup auf den PC herunterladen

Verschiedene Appsymbole auf dem Smartphone

iCloud ist ein von Apple entwickelter Cloud-Speicherdienst, mit dem Benutzer Daten auf ihren Geräten speichern können. Mit iCloud können Sie Ihr iPhone, iPad, iPod über iCloud ohne Computer sichern und 5 GB freien Speicherplatz genießen. Wie Sie ein iPhone Backup laden können, erfahren Sie in diesem Artikel.  Es hilft Ihnen auch, Ihre Fotos, Kalender, Orte und mehr mit Ihren Freunden und Verwandten zu teilen. Heute ist iCloud die beliebteste Backup-Lösung für iPhone, iPad und iPod-Nutzer. Da iCloud Backup so häufig verwendet wird, ist es nicht verwunderlich, dass iCloud Backup auf den PC heruntergeladen werden muss. Es gibt drei häufige Gründe für Sie, dies zu tun:

Grund 1. Selektive Wiederherstellung von Dateien aus iCloud Backup

Wie bei iTunes Backup können Sie nicht auf Ihre Daten im iCloud Backup zugreifen, bevor Sie diese auf Ihren iDevices oder Computer wiederherstellen. Außerdem können Sie, wenn Sie iCloud Backup auf Ihrem iPhone einschalten, den gesamten Inhalt des Backups nur bei Bedarf auf Ihrem iOS-Gerät wiederherstellen. Wenn Sie Dateien aus dem iCloud-Backup selektiv wiederherstellen möchten, müssen Sie das iCloud-Backup auf Ihren Computer herunterladen.

Grund 2. Freier iCloud-Speicherplatz

Wie bereits erwähnt, bietet Apple Ihnen 5 GB freien Speicherplatz, was bei weitem nicht ausreicht, um alle wichtigen Dateien auf Ihren Geräten zu speichern. Um Ihren iCloud-Speicherplatz freizugeben, ist es ratsam, das iCloud-Backup, einen der größten Nutzer Ihres iCloud-Speichers, auf Ihren PC herunterzuladen und dann das iCloud-Backup zu löschen, um mehr Speicherplatz zu erhalten.

Grund 3. Datenrettung nach dem Verlust des iOS-Geräts

Wenn Ihr iOS-Gerät verloren geht und Sie Ihre Daten retten möchten, können Sie das iCloud-Backup auf Ihren PC herunterladen, um Ihr Ziel zu erreichen, vorausgesetzt, Sie haben die Option aktiviert. Auch ohne das Gerät können Sie Ihr iCloud-Backup auf Ihren Computer zurückholen, um Ihre wertvollen Dateien abzurufen.

Geben Sie die Notwendigkeit, wir zeigen Ihnen, wie Sie das iCloud-Backup auf den PC herunterladen und Ihre Daten selektiv aus der Backup-Datei mit dem zuverlässigen iPhone Backup Extractor, iCloud.com oder iCloud Control Panel extrahieren können.

So laden Sie iCloud Backup auf den PC herunter – auf 3 Arten und Weisen

Obwohl alle drei unten aufgeführten Möglichkeiten Ihnen helfen werden, Ihr iCloud-Backup auf Ihren PC zu bekommen, ist jeder für verschiedene Situationen geeignet. Je nachdem, wie Sie Ihr iOS-Gerät sichern, können Sie eine andere Methode wählen, um die Dinge zu erledigen. Wenn Sie die Option iCloud Backup auf Ihrem iOS-Gerät aktiviert haben und das iCloud-Backup auf Ihren PC herunterladen möchten, kann nur Methode 1 Ihre Anforderungen erfüllen.

Verfahren 1. iCloud Fotos auf den PC herunterladen mit EaseUS iCloud Backup Extractor

Vor nicht allzu langer Zeit war das Herunterladen von iCloud Backup auf den PC eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, insbesondere für nicht-technische Anwender. Aber jetzt ist es nicht mehr der Fall. Wir haben sehr hart daran gearbeitet, eine einfache Möglichkeit zum Herunterladen und Wiederherstellen von Daten aus jedem iCloud-Backup zu schaffen und schließlich EaseUS iCloud Backup Extractor entwickelt, ein Dienstprogramm, das iCloud Backup für alle zugänglich macht. Das Programm ermöglicht es Ihnen, Ihre unschätzbaren Daten, die in Ihrem iCloud-Backup und iTunes-Backup auf PC oder Mac gespeichert sind, einfach zu speichern und abzurufen. Wenn Sie wieder Zugriff auf Ihre Fotos, Kontakte, Kalendertermine, SMS, Aufzeichnungen, WhatsApp-Nachrichten, Videos, Voicemail, Notizen, Anrufverlauf oder sogar Anwendungsdaten benötigen, führen Sie bitte diese Schritte aus:

Schritt 1. Starten Sie den EaseUS iCloud Backup Extractor auf Ihrem Computer (Mac oder PC), wählen Sie „Aus iCloud Backup wiederherstellen“ und melden Sie sich dann mit Ihrer Apple ID an.

Schritt 2. Wählen Sie das richtige iCloud-Backup aus, das Sie extrahieren möchten, klicken Sie auf „Scannen“, um es auf Ihren Computer herunterzuladen und verlorene Daten zu suchen.

Schritt 3. Nach dem Scan können Sie die richtigen Dateitypen auswählen und auf das jeweilige Element klicken, um eine Vorschau der Detailinformationen zu erhalten. Wählen Sie dann die Daten und Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Wenn Sie Ihre iPhone-Inhalte selektiv gesichert haben, indem Sie iCloud Photos oder Kontakte aktiviert haben, können Sie das iCloud-Backup mit Methode 2 oder Methode 3 auf Ihren PC herunterladen.

Verfahren 2. iCloud Backup auf den PC herunterladen über iCloud.com

Wie beim Herunterladen von iCloud-Fotos auf den PC können Sie Ihr iCloud-Backup, wie Kontakte, über iCloud.com auf Ihren PC herunterladen.

Hinweis: Für andere Kategorien, einschließlich Mail, Kalender, Notizen, Erinnerungen und mehr, können Sie nur über iCloud.com darauf zugreifen und sie anzeigen, anstatt sie auf Ihren Computer herunterzuladen.  lücklicherweise können Sie mit Methode 1 jede beliebige Datei aus Ihrem iCloud-Backup auf Ihren PC extrahieren.

Schritt 1. Öffnen Sie auf Ihrem PC einen Browser und besuchen Sie iCloud.com.

Schritt 2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort an.

Schritt 3. Klicken Sie auf die Kategorie, die Sie herunterladen möchten. Hier zum Beispiel Kontakte.

Schritt 4. Wählen Sie die Elemente aus, die Sie herunterladen möchten, klicken Sie auf das „Zahnradsymbol“ und wählen Sie dann „vCard exportieren“, um die iCloud-Backup-Dateien auf Ihren Computer herunterzuladen.

Verfahren 3. iCloud Backup auf den PC über iCloud für Windows herunterladen

Wenn Sie iCloud für Windows installiert haben, können Sie das iCloud-Backup auch über die Systemsteuerung auf Ihren PC herunterladen. (Ebenso können Sie nur Fotos auf Ihren PC herunterladen.)

Schritt 1. Schalten Sie iCloud Photos auf Ihrem iOS-Gerät ein.

Schritt 2. Gehen Sie zu iCloud Control Panel auf Ihrem PC. Aktivieren Sie „Fotos“, gehen Sie zu „Optionen“ und wählen Sie „iCloud Photo Library“ > „Neue Fotos und Videos auf meinen PC herunterladen“.

Schritt 3. Gehen Sie zu „Dieser PC“ > „iCloud Photos“ und wählen Sie „Downloads“. Hier sehen Sie alle heruntergeladenen iCloud-Fotos.