Ethernet ist die interne Netzwerkverkehr während T1-Leitungen verbinden externe Netzwerke mit internen Netzwerken. Mehrere Unternehmen entscheiden Ethernet über T1 Internet-Provider aufgrund der Unterschiede zwischen den beiden Diensten. Obwohl diese Unternehmen Glasfaser-Konnektivität zu den Heimanwender bieten, die High-Speed-Verbindungen zur Verfügung stellen, haben T1-Leitungen mehrere Vorteile.

Wenn Sie diesen Service entscheiden, können Sie engagierten Service zu genießen, weil Sie müssen nicht das Netzwerk mit anderen Benutzern teilen. Unternehmer müssen hohe Bandbreite wichtige Informationen, um sicherzustellen, ohne Verzögerung oder Unterbrechung übertragen. Deshalb bieten diese neuen Technologien gewidmet Zugang mit höchster Verfügbarkeit und Wartungsfunktionalität.

Die Kostendifferenz zwischen diesen beiden Diensten macht ein populärer als die andere Option. Die Kosten für dedizierte T1 Installation ist viel niedriger als die anderen Verbindungen. Allerdings macht die Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit von dieser Verbindung bot es beliebt, vor allem mit Unternehmern, die große und weit verbreitete Operationen ausgeführt werden.

Eine Einschränkung von T1-Leitungen Internet-Verbindung ist die Unfähigkeit solcher Dienste mehreren Stellen zu verbinden. Jedoch ermöglicht Ethernet-Connectivity-Geschäft Unternehmen verschiedene Standorte in verschiedenen Ländern der Welt verbreitet zu verbinden. Daher ist es empfehlenswert, die letzte Option wählen, wenn Sie Informationen über verschiedene geografische Standorte zu übertragen müssen.

Der T1 ist ein Sprach- und Datennetzanschluss, während die Ethernet-Verkabelung, die für Local Area Network-Umgebungen verwendet wird. Dieser Unterschied in der Technologie, die von den beiden Optionen verwendet werden, macht dieser Service ein zuverlässiger, stetige und schnelle Verbindung. Daher kann, selbst wenn mehrere Unternehmer T1-Leitungen für die Internetverbindung wählen, kann es nicht zu den herausragenden Service durch die Ethernet-Verbindungen erhalten verglichen werden.

Installationszeit für die T1-Leitungen ist viel kürzer, wenn verglichen mit der Zeit getroffen, um die anderen Verbindungen zu installieren. Darüber hinaus sind die Kosten der ersteren Verbindung der Installation ist deutlich geringer als die Kosten entstehen, die letztere Verbindung zu installieren. Darüber hinaus, wenn Sie eine bestehende Telefonleitung haben, können Sie es problemlos ein Upgrade mit T1 Internet-Konnektivität zu beginnen schnelleren Zugriff auf das World Wide Web zu gewährleisten.

Wenn zwischen den beiden Arten von Technologien wählen, müssen Sie die Anforderungen Ihrer spezifischen Geschäfts zu bestimmen. Diese Bedürfnisse spielen eine sehr wichtige Rolle für das Verständnis, welche der beiden Optionen ist besser geeignet und kostengünstig für Ihr Unternehmen. Falls Sie sich nicht sicher über die beste Option sind, können Sie die Hilfe von Telekommunikations Broker suchen.

Diese Berater sind erfahren und haben Know-how über mehrere Jahre erworben von der Branche arbeiten. Sie werden eine erste Diskussion mit den Kunden durchführen und den Umfang und die Art ihrer Geschäfte zu verstehen. Auf der Grundlage dieser Diskussion wird bieten die Makler die besten verfügbaren Optionen zu den geringstmöglichen Kosten für die Unternehmer.

Die gewählte Ethernet über T1 Internet-Anbieter müssen für viele Jahre im Geschäft aufgebaut und erwarb sich einen Ruf unter anderem Business-Anwender. Darüber hinaus sollte das Unternehmen qualifizierte bieten und erfahrene Techniker und Kundendienst Führungskräfte, die der Lage sind, Probleme von den Kunden konfrontiert zu behandeln. Unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte Unternehmer ermöglichen eine kostengünstige Wahl, die für ihre Anforderungen zu machen.